Prinzengarde

 

Gardekommandant: Marko Kretzschmar "de Krawallbutz"

Vizekommandant: Klaus Ratzmann "et Ölkännche"

Gardespieß:

Die Prinzengarde

Elias Bruckner   "De Festplaat"
Marcel Dahms   "et Löffelche"
Jürgen Dumke   "Pattühm"
Thomas Esser   "et Mopedche"
Michael Flink   "Kaczmarek"
Jens Heinen   "et Federche"
Marcel Klippel   "De Schwadschnüss"
Christian Küppers   "et Verzällcher"
Sascha Kratz   "de Kutscher"
Markus Metzler   "dä Funkentöter"
Levin Middelhoff   "dä Holzwurm"
Andreas Neumann   "et Zündhötche"
Christian Neumann   "et Schnäpsche"
Michael Noens   "de Kleen"
Markus Rey   "de Spritz"
Thomas Schumacher   "dä Höppes"
Pascal Schützendorff   "dä Quirl"
Dominik Zilger  

"dä Plagge"

Eric Schlösser   "ed Dreirädche"

 

Die Neuaufstellung der Prinzengarde

Die Prinzengarde der KG Klüttefunke hat im März 2017 kräftigen Zuwachs bekommen und besteht inzwischen aus über 20 Gardisten und Offizieren.

 

Bereits im Jahr 2017 besuchte die Prinzengarde viele Veranstaltungen der verschiedenen Liblarer Vereine und war z.B. beim Schützenfest in Liblar oder beim Feuerwehrfest zu sehen.

 

Aber auch auf den eigenen Veranstaltungen der Gesellschaft wie z.B. dem Sommerfest der KG Klüttefunke packte die Prinzengarde tatkräftig mit an und unterstützte die anderen Abteilungen um zu einem wirklich gelungenen Sommerfest beizutragen.

 

Zeitgleich wurde mit Frank Schmitz als Trainer und in Zusammenarbeit dem Regiments-Spielmannszug der Gesellschaft, ein kurzes aber knackiges Bühnenprogramm samt Fehrbelliner Reitermarsch als Gardetanz auf die Beine gestellt.

 

Darüberhinaus sorgten sich besonders Kommandant Marko Kretzschmar und Offizier Jürgen Dumke um vollständige Uniformen für die neunen Junggardisten. Diese kamen entweder aus dem Bestand der Gesellschaft, von ehemaligen Gardisten oder wurden neu nach Maß geschneidert.

 

Die Kosten für die Uniformen trugen die Junggardisten, bis auf einen kleinen Zuschuss der aus den Vereinskassen kam, selber. Darauf sind wir als Prinzengarde besonders Stolz.